Bergwelten Genusswanderung - Hohe Wand

Bergwelten Genusswanderung Hohe Wand

Der Hohe Wand Genussmarsch findet heuer im September bei der Bergwelten Genusswanderung

Hohe Wand seine Fortsetzung.

Ein Wanderevent mit drei verschiedenen Routen und vielfältigem Rahmenprogramm.

Am 1. September 2018 ist es soweit. Die Bergwelten Genusswanderung Hohe Wand feiert ihre Fortsetzung. Bei dieser gemeinsamen Wanderung stehen drei verschiedenen Routen mit unterschiedlichen Profilen zur Auswahl. Im Vordergrund steht dabei das gemeinsame Wandererlebnis vor und auf der Hohen Wand. Verschiedenste Labestationen mit Produkten aus der Region garantieren, dass die Kraftreserven unterwegs immer wieder aufgefüllt werden können. Ab 11 Uhr startet auch der Bauern- und Handwerkermarkt mit Produkten und Handwerkskunst aus der Region. Ein vielfältiges Rahmenprogramm rundet diesen Tag ab.

Anmeldung bis 19. August 2018 (begrenzte Teilnehmerzahl) über die Homepage www.bergwelten.com/hohewand

Die wichtigsten Eckdaten:
ab 7.30 Uhr: Frühstück und Anmeldung
9 – 10 Uhr: Start Genuss-Strecke und Wanderer-Strecke, Paragleiter Schnuppertraining
10 - 11 Uhr: Start Familien-Strecke, Erlebnis am Bauernhof, Vorführung Schafeintrieb und Holz-Rücken per Pferd
ab 11.00 Uhr: Bauern- und Handwerkermarkt, Luftburg für Kinder
„Die mit dem Hund tanzen“ des ÖRV Hundesportverein Wöllersdorf
Schau-Übung der Feuerwehr Maiersdorf
LIVE Handwerker: Pecher, Schnitzer, Schmied, Spinner, Glasbläser, Karikateur
ab 13.00 Uhr: Musikalische & Tänzerische Umrahmung: OMK Muthmannsdorf, Miniorchester Muthmannsdorf, Wandlinger Trachtenbund LIVE
ab 16.00 Uhr: Ehrungen der Wanderer
ab 17.00 Uh: Trachten-Modenschau (Trachtenmoden Elke Wainig)

Unser Programm wird noch laufend erweitert, aktuelle Infos finden Sie deshalb auf www.bergwelten.com/hohewand – reinschauen lohnt sich!

Veranstalter: Hohe Wand Aktiv in Kooperation mit Bergwelten