Ort in Niederösterreich

Höflein an der Hohen Wand

Die Gemeinde Höflein an der Hohen Wand umfasst die Ortsteile Oberhöflein, Unterhöflein und Zweiersdorf und kann landschaftlich als Kleinod bezeichnet werden. Am Rande des Steinfelds liegt sie in den Vorbergen des Schneebergs wunderschön eingebettet am Fuß der Hohen Wand.Die Vielfalt der Möglichkeiten zum Ausspannen, Wohlfühlen und zum Aktivsport (klettern) ist kaum woanders vorzufinden. Der Bogen spannt sich über Aktivwandern entlang saftiger Wiesen und durch herrliche Nadel- und Mischwälder bis hin zum Erleben von Kultur und Natur auf unserem Themen- und Erlebnisweg.Das Wahrzeichen des Ortes bildet die von Weitem sichtbare Marien-Wallfahrtskirche "Maria Kirchbüchl" aus dem 15. Jahrhundert. Mit ihrem im Freien liegenden Kreuzweg ist sie Anziehungspunkt für unsere Gäste.Wege in Ebene und Hügelland, Klettersteige auf die Hohe Wand und viel unberührte Natur laden Sie zum Verweilen ein.Besonders stolz sind wir auf die Tatsache, dass wir dem Besucher eine intakte Natur mit nachweislich hervorragender Luft- und Wassergüte bieten können.

Basisdaten

  • Höhenmeter: 452
  • Einwohnerzahl: 860

Standort & Anreise

Höflein an der Hohen Wand

Ortsstraße 22
A-2732 Unterhöflein

Route planen