Ort in Niederösterreich

Puchberg am Schneeberg

In einem wunderschönen Talkessel liegt Puchberg am Schneeberg. Die Marktgemeinde ist erste Anlaufstelle für alle, die das Paradies der Blicke in seiner ganzen Schönheit sehen möchten. Zudem ist Puchberg ein zertifiziertes Wanderdorf mit Hotels speziell für Wanderer. Wer hier übernachtet, erfährt mehr über die schönsten Touren in der Region, kann kostenlos Ausrüstung ausleihen oder eine Tour mit einem Bergführer buchen. Und im Winter gibt es mit Salamander-Sesselbahn, Salamander-Schlepplift und Kinderland im Ortsteil Losenheim familienfreundliche Skiangebote. Wenn es kalt genug ist, wird der Teich im Kurpark direkt in Puchberg zum Natur-Eislaufplatz.

Unübersehbar thront der Schneeberg über dem heilklimatischen Kurort, sogar von Wien kann man das 2.076 m hohe Bergmassiv sehen. Der höchste Punkt der Wiener Alpen zieht Bergsteiger, Kletterer und Wanderer an und ist im Winter ein beliebtes Ziel für Skitourengeher. Der Schneeberg wird auch liebevoll der Kaiser der Wiener Alpen genannt. Neben seiner beeindruckenden Form ist er bekannt dafür, oft bis in den Frühling schneebedeckt zu sein. Das Hochplateau kann man zu Fuß oder bequem mit der Schneebergbahn erreichen. Ein moderner Triebwagenzug bringt die Besucher in 40 Minuten von Puchberg am Schneeberg auf den höchsten Bahnhof Österreichs.

Beeindruckend ist auch die nähere Umgebung im Schneebergland, etwa das Karstplateau der Hohen Wand. Über 700 Kletterrouten und zahlreiche Klettersteige machen das Hochplateau zu einem beliebten Ausflugsziel für Sportbegeisterte und Familien.

Basisdaten

  • Höhenmeter: 577
  • Einwohnerzahl: 2840

Standort & Anreise

Puchberg am Schneeberg

Sticklergasse 3
A-2734 Puchberg am Schneeberg

Route planen