Adventrundwanderweg

Wandertour ausgehend von Hengsthütte 1000 m Seehöhe

Höhenprofil

6,49 km Länge

Tourendaten
  • Strecke: 6,49 km
  • Aufstieg: 415 Hm
  • Abstieg: 410 Hm
  • Dauer: 3:00 h
  • Niedrigster Punkt: 988 m
  • Höchster Punkt: 1.394 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar
  • familienfreundlich
  • Bergbahnauf-/-abstieg
  • Heilklima

Details für: Adventrundwanderweg

Kurzbeschreibung

Ein adventlicher Rundwanderweg beim PuchBergAdvent vom 7. bis 11. Dezember 2022.

Beschreibung

In der Zeit vom 7. bis 11. Dezember 2022 findet in Puchberg am Schneeberg der PuchBergAdvent statt - infos unter www.puchberg.at/veranstaltungen. Zu dieser Zeit ist auch der Adventrundwanderweg extra mit weihnachtlicher Dekoration beschildert. Der Start bzw. das Ende des Rundwanderweges befindet sich bei der Hengsthütte. Die Hengsthütte erreichen Sie mit der Schneebergbahn, die zu dieser Zeit täglich in Betrieb ist. Die genauen Fahrzeiten finden Sie unter www.schneebergbahn.at.

Die Rundwanderung startet zwischen der Hengsthütte und der Haltestelle der Schneebergbahn entlang des "alten" Hengstweges  der roten und danach der blauen Markierung folgend in Richtung Ternitzerhütte. Bei der Ternitzerhütte angekommen führt der Wanderweg genau gegenüber durch ein kleines Wäldchen auf den Kaltwassersattel, danach wieder links zur Haltestelle Baumgartner. Die Gehzeit beträgt je nach Schneelage ca./mind. 1 Stunde und 30 Minuten. Wir empfehlen auch Schneeschuhe die Sie bei der Talstation der Schneebergbahn ausleihen können, wenn es die Schneelage erfordert. Der Adventrundwanderweg ist kein geräumter Winterwanderweg.

Nach einem Besuch des Adventdorfes bei der Haltestelle Baumgartner verlassen Sie die Haltestelle wieder in der gleichen Richtung wie Sie gekommen sind. Am Kaltwassersattel führt dann der Weg gerade aus und entlag der grünen Markierung "Oberer" Hengstweg wieder retour zur Hengsthütte. Die Gehzeit beträgt - wieder abhängig von der Schneelage - ca. 1 Stunde.

Startpunkt der Tour

Hengsthütte 1000 m Seehöhe

Zielpunkt der Tour

Hengsthütte 1000 m Seehöhe

Wegbeschreibung für: Adventrundwanderweg

Die Rundwanderung startet zwischen der Hengsthütte und der Haltestelle der Schneebergbahn entlang des "alten" Hengstweges  der roten und danach der blauen Markierung folgend in Richtung Ternitzerhütte. Bei der Ternitzerhütte angekommen führt der Wanderweg genau gegenüber durch ein kleines Wäldchen auf den Kaltwassersattel danach wieder links zur Haltestelle Baumgartner. Die Gehzeit beträgt je nach Schneelage ca./mind. 1 Stunde und 30 Minuten. Wir empfehlen auch Schneeschuhe die Sie bei der Talstation der Schneebergbahn ausleihen können, wenn es die Schneelage erfordert. Der Adventrundwanderweg ist kein geräumter Winterwanderweg.

Nach einem Besuch des Adventdorfes bei der Haltestelle Baumgartner verlasse Sie die Haltestelle wieder in der gleich Richtung wie Sie gekommen sind. Am Kaltwassersattel führt dann der Weg gerade aus und entlag der grünen Markierung "Oberer" Hengstweg wieder retour zur Hengsthütte. Die Gehzeit beträgt - wieder abhängig von der Schneelage - ca. 1 Stunde.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit mit der Schnebeergbahn bist zur Haltestelle Baumgarnter zu fahren und nur 1 Strecke der Wanderung bis zur Hengsthütte zu gehen.

Anfahrt

Südautobahn - Abfahrt bei Wiener Neustadt in Richtung Puchberg am Schneeberg

Parken

Direkt bei der Schneebergbahn - Parkleitsystem

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der ÖBB von Wien über Wiener Neustadt. Der Bahnhof in Puchberg ist auch gleichzeitig der Bahnhof der Schneebergbahn.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Wiener Alpen in Niederösterreich - Schneeberg Hohe Wand
Letzte Aktualisierung: 29.11.2022

Ausrüstung

Hohe Bergschuhe eventuell Gamaschen und Stöcke (Schneelage) sowie warme Jacke, Haube und Handschuhe.

Sicherheitshinweise

Die Wanderung bewegt sich zwischen 1000 m und 1400 m Seehöhe im Dezember! Bitte beachten Sie die Dämmerungzeiten (ca. 16.00 Uhr), wie Witterung und Schneelage.

Tipp des Autors

Fahrt mit der Schneebergbahn bist zur Haltestelle Hengsthütte und Schneeschuhe - wenn es die Schneelage zu lässt.

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts