Hütte

Öhler Schutzhaus

Beschreibung

Das Öhler Schutzhaus (1.027m) liegt am Öhler, der zweithöchsten Erhebung nach dem Schober im Wanderparadies Dürre Wand, umgeben von Schneeberg und Hohe Wand. Hier treffen sich neben Wanderern und Mountainbikern auch Wallfahrer am Weg nach Mariazell, die sich mit Spezialitäten wie etwa dem „Öhlerknödel“ (einem Fleischknödel mit Kraut) stärken oder der weithin geschätzten Bratwurstsuppe. Am einfachsten ist das Schutzhaus von Puchberg zu Fuß in 2 bis 2,5 Stunden erreichbar.

Öffnungszeiten: 1. März – 31. Oktober, MI bis SO und an Feiertagen

Übernachtung (Betten / Lagerplätze): 42 / -

Standort & Anreise

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte